Archiv

Merzenich Polizei veröffentlicht Phantombilder

Nach dem Überfall auf eine Rentnerin in Merzenich sucht die Polizei nun mit Phantombildern nach den beiden mutmaßlichen Tätern.


Ende Dezember hatten sie in polizeiähnlicher Uniform an der Wohnungstür der 71-Jährigen geklingelt. Als die Frau die Männer hereinließ, wurde sie sofort angegriffen und im Keller des Hauses eingesperrt. Aus der Wohnung stahlen die Unbekannten Geld. Dann flüchteten sie.

Die beiden Männer sind 1,70 und 1,80 m groß. Der mutmaßliche Haupttäter sprach Hochdeutsch. Hinweise bitte an die Polizei. (6.2.2018)


Anzeige
Zur Startseite