Archiv

Titz Verschönerungsprojekt geplant

Die Gemeinde Titz soll schöner werden. Das haben sich die Anwohner gemeinsam mit einem Planungsbüro vorgenommen.


Am Donnerstag wird in Titz ein neues Entwicklungskonzept vorgestellt. Das soll dabei helfen, die ländlichen Gebiete schöner zu gestalten.

In Titz und den umliegenden Ortschaften könnten unter anderem bald neue Erholungswege entstehen. Auch eine neue Paketstation ist im Konzept vorgesehen.

Schon seit den Sommermonaten arbeiten Einwohner zusammen mit der Gemeinde an dem Entwicklungskonzept. In sogenannten Dorfwerkstätten haben sie sich mit Vorschlägen und Anregungen eingebracht und  positive sowie negative Aspekte gesammelt.

Das neue Entwicklungskonzept läuft über das komplette Gemeindegebiet. Ziel ist es, Titz und seine Ortschaften lebenswerter zu machen. Dazu stellt das Land NRW sogar Fördergelder zur Verfügung.

Die Gemeinde hofft, dass der Rat einige Maßnahmen schon im Dezember beschließen kann. (19.10.17)


Anzeige
Zur Startseite