Nachrichten / NRW & Welt

Tauwetter nach Verkehrschaos: Lage normalisiert sich

Der Wintereinbruch hält Einsatzkräfte in der Nacht in Atem. Polizei und Feuerwehr müssen zu Hunderten von Unfällen ausrücken. mehr

Steinmeier eröffnet Dauerausstellung im Haus der Geschichte

Mit neuen Exponate zu den vergangenen 30 Jahren öffnet das Haus der Geschichte wieder für Besucher. Die Schau war im März wegen einer Sanierung des Glasdaches geschlossen worden. mehr

EU-Außenminister treffen Netanjahu in Brüssel

Die Außenminister der EU-Staaten kommen heute Vormittag zu einem eineinhalbstündigen Gespräch mit dem israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu in Brüssel zusammen. mehr

Berliner Polizei findet größere Menge Munition

Die Berliner Polizei hat in einer Tiefgarage in Charlottenburg eine größere Menge Munition gefunden. Der Mieter eines Tiefgaragenstellplatzes habe die Polizei am Sonntagnachmittag über den Fund informiert, wie die Polizei mitteilte. mehr

Unicef: Digitalisierung droht Ungleichheiten zu verschärfen

Wie verändern Internet, Smartphone, Laptop und Computer das Aufwachsen von Jungen und Mädchen weltweit? Der Unicef-Jahresbericht 2017 befasst sich mit "Kindern in einer digitalen Welt". mehr

Friedensforscher: Waffenverkäufe nehmen weltweit wieder zu

Fünf Jahre lang gingen die Waffenverkäufe auf der Welt zurück. Doch laufende militärische Konflikte sorgen für eine Trendwende. mehr

Habeck und Baerbock wollen an die Grünen-Spitze

Um die Zukunft von Cem Özdemir wird gerätselt, Grünen-Chef bleibt er jedenfalls nicht. Stattdessen bringt Hoffnungsträger Habeck sich in Stellung - und eine junge Abgeordnete aus Brandenburg. mehr

Befristete Jobs sind in 20 Jahren um eine Million gestiegen

Vor allem Jüngere, Ausländer, Menschen ohne Berufsabschluss sind betroffen - aber auch Akademiker: Befristungen haben längerfristig immer mehr zugenommen. mehr

Viele Unfälle durch Schnee und Eis auf glatten Straßen

und vielerorts in Deutschland geraten Autofahrer prompt ins Rutschen. Am Frankfurter Airport fallen Flüge aus. mehr

Union und SPD streiten vor GroKo-Gesprächen über Prioritäten

Die SPD unterstreicht das Soziale, die Union pocht auf Sicherheit. Ums Thema Flüchtlinge gibt es schon Ärger. mehr

56-Jähriger schwer verletzt

Ein 56-Jähriger ist bei einem Angriff im Kreis Wesel schwer verletzt worden. "Es steht im Raum, dass der Mann mit der Bierflasche geschlagen wurde", sagte ein Polizeisprecher am Montagmorgen der Deutschen Presse-Agentur. mehr

Jerusalem-Streit löst Unruhen aus

Der Jerusalem-Streit geht weiter: Aufgebrachte Palästinenser liefern sich heftige Zusammenstöße mit israelischen Sicherheitskräften. In Jerusalem kommt es erstmals seit Beginn der Krise zu einem Anschlag. mehr

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 50 80 110

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Kreis Düren und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Rur?

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Rur der letzten Zeit hier im Überblick!

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Rur Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite